ANGEBOT

Ich arbeite in Praxisräumen in Karlsruhe und Bretten, bald auch in Pfinztal-Berghausen.

Bei Interesse rufen Sie mich gern an oder mailen Sie mir!


Aktueller Hinweis:

Bevor wir den ersten Termin vereinbaren, erhalten Sie mein Corona-Hygienekonzept und wir klären Fragen bei einem kostenlosen telefonischen Vorgespräch ab.


Ablauf einer Sitzung:


Eine Einzelsitzung Rosen-Methode Körperarbeit dauert in der Regel 50-60 Minuten, einschließlich etwa 10 Minuten Zeit zum Nachruhen. Auf Wunsch kann sie bekleidet und im Sitzen stattfinden. Klassischerweise liegen Sie auf einem gepolsterten Massagetisch, Oberkörper und Beine sind unbekleidet. Von den Schultern abwärts sind Sie auf der Liege mit einem Tuch bedeckt, das jeweils über den Körperbereichen aufgedeckt wird, an denen wir gerade arbeiten.


Die Berührung ist sanft, respektvoll, direkt und erfolgt mit höchster Präsenz. Sie brauchen nichts zu tun, als einfach da zu sein und sich zu spüren. Wenn Worte kommen wollen, kann es hilfreich sein, diese auszusprechen. Manchmal kommen Tränen, manchmal spontane Bewegungen, manchmal Lachen. Sie werden mit allem, was Sie sind, angenommen und wertgeschätzt.


Terminvereinbarung und weitere Informationen:


Telefon: 0721-40245866

E-Mail: info@rosenmethode-feddersen.de


Die Rosen-Methode ersetzt nicht die Tätigkeit einer Ärztin oder eines Psychologen.



„Bei dieser Arbeit geht es darum, sich wiederzufinden – die Wandlung zu vollziehen von der Person, die wir zu sein meinen, zu der Person, die wir wirklich sind.“


Marion Rosen    



Rosenmethode Körperarbeit in Bretten und Karlsruhe - Rosen-Methode Anya Feddersen-Wolff

Adressen der Praxisräume:


76137 Karlsruhe:

Nowackanlage 15 (Gestalt-Institut im Ärztehaus), ca. 1 Gehminute ab S-Bahn/U-Bahn-Haltestelle "Karlsruhe Kongresszentrum" /

ca. 3 Gehminuten ab Parkhaus Badisches Staatstheater


75015 Bretten:

Bahnhofstraße 28 (Systemische Praxis Christoph Boswyk / Seminarhaus Ute Gärtner), ca. 3 Gehminuten ab Bahnhof Bretten

 



Kosten:


bis Februar 2023 Sonderpreis von 50–70 Euro pro Sitzung (nach Ihrer freien Selbsteinschätzung)